Kletterfortbildung

Mobile Hoch- und Niedrigseilaufbauten im Wald

Die Fortbildung richtet sich an alle, die sich selbst einmal ausprobieren möchten und einen Einstieg in erlebnisorientierte Pädagogik durch Methoden wie z. B. Kistenklettern und Niedrigseilparcours erhalten möchten. Wir werden uns ausführlich mit dem Sicherheitskonzept beschäftigen, das Material kennenlernen und selbst im Baum und auf dem Boden verschiedene Aktivitäten aufbauen und bespielen. Die Schulung bietet allen Teilnehmer*innen einen Einstieg und erste Erfahrungen in der Konstruktion und sicheren Begleitung von herausfordernden mobilen Hochseilaktivitäten in pädagogischen Kontexten.

Termin: 13.05.2022 bis 15.05.2022

Zielgruppe: Teamer*innen und Interessierte ab 18 Jahren

Kosten: 25 € inklusive Übernachtung und Verpflegung